Fastnacht von Hirschhorn für Hirschhorn mit Herz, Spaß und Verstand!
Fastnacht von Hirschhorn für Hirschhornmit Herz, Spaß und Verstand!

Kampagne 2011/2012

„Der Euro lächelt nur noch mau, doch unsre Währung heißt Helau!“

Dass unsere Währung stabil ist, hat der HCV an seinen beiden Fastnachtssitzungen am 04.02. und 11.02.2012 bewiesen.


Eröffnet wurde das Programm durch die kleinen Lachbachperlchen - eine Gruppe wilder Hexen zeigte auf die Musik von Bibie Blocksberg einen Gardetanz.


Jürgen Abelshauser der 1. Vorsitzende und Ersheimer Bote des HCV lies das politische Jahr Revue passieren und kramte so manch vergessene Lokalpolitische Episode wieder ans Tageslicht. Damit hatte er das Publikum direkt auf seiner Seite.


Diese Jahr übernahmen das Prinzenpaar Prinz Leon I und Prinzessin Stefanie II strahlend das Zepter und feierten 2 großartige Kampagnesitzungen.


Funkenmariechen Finia Brettel präsentierte einen tollen Mariechentanz eingerahmt durch den Marschtanz Ihrer 9 Funken.


Lisa Wann, die nun schon routiniert in der Bühne ist, begeisterte dieses Jahr als deutsch- englisches Guidebook. In Ihrer Büttenreden vergaß sie keine Sehenswürdigkeit Hirschhorns. Und auch die Prominenz, wie zum Beispiel der Hirschhorner Burger King Rainer Sens gehörten selbstverständlich dazu. Nicht zu vergessen die Shopping Meile in Hirschhorn, die was bieten könnte, wenn sie wollte und geöffnet hätte.


Die Mädchen unserer kleinen Garde zeigten, dass sie im Tanz den Großen in nichts nachstehen. Sie zeigten eine Garde Tanz mit allem was dazu gehört und brachten damit den Saal zum toben.


Claudia und Hanneloren in ihrer sportlichen Büttenrede - da bleibt ein blaues Auge nicht aus!


Die Gaggernde Hühner entführten das Publikum in das Dschungelbuch. Mogli das Menschenkind in einer Herde wilder Tiere, von Affen über Balu den Bären die Elephantenparade, … alle waren dabei.


In der Zwergenschule wurde dieses Jahr so einiges abgelehnt, das närrische Publikum jedoch nahm dies gut an und belohnte die Schüler sowie die Lehrerin mit großem Applaus.

Zum ersten Mal dieses Jahr auf der Bühne die „Los Sockos“, die zuerst für Verwirrung sorgten. Denn man konnte meinen, jeder stecke in den Socken des Nachbarn.

Die einzigartige Mischung aus Präzision, Gardetanz, Akrobatik, sauberen Ausführungen der Sternchen des HCV verzauberte und erstaunte alle. Ein hartes Trainingsjahr fand so seinen glänzenden Höhepunkt und mit diesem fand die 1. Halbzeit ihr Ende.


Unsere Lachsbachsingers, die wie aus dem Ei gepellt in Ihren neuen Kostüme die 2. Halbzeit eröffneten sorgten wieder für eine ausgelassene Stimmung.


Back to the Nineties – mit der Gruppe des Sitzungspräsidenten begann die Reise in die neunziger Jahre. Lieder von DJ Bobo, Dr. Alban und zum Beispiel Blümchen, bei denen fast jedem alte Erinnerungen in den Sinn kamen, waren die Grundlage für einen rhythmischen Tanz in bunte Kleider.

Sigrun Fabig stand in dieser Kampagne zum ersten Mal beim HCV auf der Bühne.
Sie begeisterte das Publikum mit Ihrer Büttenreden über die Erlebnisse einer Frau
in den Wechseljahren.

Unsere HCV Garde tanze die Lieder When the saints, Glory und Daddy cool. Hohe Beinwürfe, Spagatsprüngen und Sterne folgten in den verschiedensten Variationen aufeinander.

 

Ein Jubiläum feierte dieses Jahr das Männerbalett. 33 Jahre Frigadellos! Sie präsentierten ein Medley aus ihren besten Auftritten. Männer im Gardetanz, als Wikinger, Bayrische Schuhplattler und Baby-Auftritte waren unter anderem mit dabei.

 

Mit Blaulicht und Tatü - Tata kamen die Eheleute Grammlich dieses Jahr
für Ihre Rotkreuz Büttenrede auf die Bühne.

Frauenpower in der Dance Academy. Dieser Tanz entführte in die Traumwelt eines Kindes. Es gab Gute und Böse Träume, aber was wünscht sich ein kleines Mädchen mehr als eine Barbie zu sein und mit Ken und vielen anderen Barbiefreundinnen zu tanzen…

Kontakt:

Hirschhorner Carnevalverein Lachsbachperle e. V.


Kurmainzer Str. 1

69434 Hirschhorn (Neckar)

Tel.: 06272 - 2310


Schreiben Sie uns eine E-Mail, oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Hirschhorner Carnevalverein Lachsbachperle e. V. ©